Blog

Gelincik Tamara Kamaci

am .

Gelincik Tamara Kamaci aus Frankfurt arbeitete als Topmodel schon für die renomiertesten Kunden wie zum Beispiel Ralph Lauren, Wella, Luis Vuitton und L’Oréal.

2012 gewann sie bei Miss Model of the World den 3. Platz. Mit diesem Gewinn bekam die 25-jährige ebenfalls ein Preisgeld, ein einjährigen Sponsorenvertrag über ihre Bildrechte und einen Modelvertrag über drei Monate.

Nicht zuletzt durch ihren Sieg kann sich Gelincik Tamara Kamaci über wachsende Beliebtheit freuen. Fotografen und TV-Spot-Produzenten reißen sich um das Model regelrecht. Für viele Kenne der Szene kommt Gelincik Tamara Kamacis Aufstieg nicht überraschend: So hat die Frankfurterin bereits 2011 bei ihrer Teilnahme an der TV-Show “Germany’s Next Topmodel”, moderiert von Heidi Klum, auf sich aufmerksam gemacht und konnte so bereits ein breites Publikum ansprechen. Als Miss Model of the World eröffnen sich der Frankfurterin Gelincik Kamaci völlig neue Möglichkeiten. So startete sie im Mai 2013 eine Ausbildung im Logo Institut in Frankfurt. Das Ausnahmemodel Gelincik Kamaci hat nun die Chance im renomierten Logo Institut ihre Fähigkeiten als Moderatorin unter Beweiß zu stellen. Hier kann Gelincik Kamaci vor allem ihre Fähigkeiten vor der Kamera und dem Mikrofon verbessern und so weitere Fähigkeiten - vielleicht für ein Leben nach ihrer kometenhaften Modelkarriere - erwerben. Gelincik Kamaci hofft sich so einen Stammplatz unter Deutschlands Top-Moderatoren zu sichern.

Die Frankfurterin überlässt nichts dem Zufall.