Blog

GELI KAMACI COVER SECRET FASHION SHOW MAGAZIN

am .

LA Models

am .

Es geht hierbei um ein Portfolio für meinen Karrierestart in Kalifornien, da ich neben meiner Arbeit für Louisa Models derzeit mit LA Models, einer der besten Modelagenturen in  Los Angeles, im Gespräch bin und sich der deutsche Markt von dem Amerikanischen unterscheidet. Louisa Models arbeitet erfolgreich mit LA Models zusammen.

 

 

OTTO Celebrates Exclusive Sport - Golden Girls

am .

 Hi Mädels es ist Zeit Farbe zu bekennen.

 

Normal 0 21 false false false DE JA X-NONE

 

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-ansi-language:DE;}

 

Heute als goldene Schaufensterpokale. Aber nicht in Russland sondern Bayern J

Sitze grade in der Golden Girls Maske für OTTO Exclusive Sport by Maria Höfl-Riesch.

Heute war ich über Louisa für Otto gebucht. Im Haus der Kunst hat die Sportlerin Maria Höfl-Riesch ( Gold in Sochi 2014) ihre erste limited Fitness Kollektion für die Collaboration mit OTTO vorgestellt. Mit dabei Skioutfits und Sportswear aber bis ins kleinste Detail ausgeklügelt - sprich - Trinkflaschen,Yoga Matten, IPhone Holder..

 

*trust is in the detail

 

 

Das ging über die PR Agentur We Love PR aus München. <3

 

Viel Presse vor Ort gewesen und Moderatoren wie Monica Ivanca, Alexander Mazza, Kai Pflaume.

Es war also die perfekte Kombination von Sport meets Lifesyte.

 

Die Wichtigsten von OTTO natürlich on top.

 

 

Und hier noch die Schauspielerin Lara Joy Koerner.

 

 

Goldfinger.

Can you keep a secret ? Share the Love !

am .

 

Secret Fashion Show

München als Modehauptstadt? Darüber lässt sich streiten. Fragt man zum Beispiel nach bekannten Münchner Designern oder generell bekannten Deutschen Designern erntet man oft fragende Blicke. Karl Lagerfeld ist ein Begriff, Wolfgang Joop vielleicht auch, aber sonst? Das wir neben vielen mittlerweile international angesehenen Designern auch noch unglaublich viele talentierte  Jungdesigner zu bieten haben, wie nicht zuletzt die AMD NEXT:15 bewies, geht größtenteils unter. „Mode ist oberflächlich.“ lautet die meist verbreitete Ansicht. Für andere wiederum beschränkt sich Münchens Mode Spektrum auf die Kauffingerstraße und Co, wo neben H&M, Zara und Forever 21 auch Louis Vuitton, Prada und Gucci zu finden sind. Es ist schade, München hat seinen Ruf als innovative Modehauptstadt leider etwas schleifen lassen.

Dem wollen die Organisatoren der Secret Fashion Show Markus Mensch und Sabine Emmrich entgegenwirken. 2013 kam ihnen die Idee, 2014 startete die erste Show. Und das Konzept dahinter? Während der Show präsentieren ausgesuchte Jungdesigner und Labels aus ganz Deutschland ihre Kollektionen – wer das allerdings genau ist, bleibt bis zur Show selbst Top Secret. „Manche der Designer gehen sogar noch zur Schule“ verrät Organisator Markus Mensch während dem Covershooting zum diesjährigen Programmheft „Secret Fashion Show Magazin”. “Uns war es besonders wichtig, dass die Designer im Mittelpunkt sehen und nicht die Produktpräsentationen oder der gleichen. Auch wollen wir Münchens Gespür für Mode wieder sensibilisieren, deswegen findet die Show auch in der Tonhalle auf dem Gelände der Kultfabrik statt und nicht etwa in Berlin oder Hamburg.“

Geli Kamaci

Auch das Cover-Model Geli Kamaci, dritt Platzierte des “24th Miss Model of the World”, sagt: “Ich finde es wahnsinnig wichtig, den Nachwuchs zu fördern. Es ist so schwer in der Mode-Welt Fuß zu fassen. Das Konzept von Sabine Emmrich und Markus Mensch ist eine tolle Idee, um eben den noch “Kleineren” eine Plattform zu bieten, um gesehen zu werden.”

So werden am 20. Mai über 10 Designer und mehr als 100 Outfits mit ca. 40 Models in einer Show präsentiert. Unterstützt wird die Show durch Fashionstylistin und Modelcoach Jana Wagenknecht so wie die Beauty & Fame Academy, die für spektakuläre Make ups der Models sorgt.

Zwar war die Show beinahe sofort ausverkauft, doch glücklicherweise kann man sich hier noch Plätze auf der Warteliste sichern. Wir sind gespannt, wer uns dieses Jahr erwartet.

 

GELI KAMACI - INTERVIEW FOR THE COVER SHOOTING FOR THE SECRET FASHION SHOW, MUNICH, GERMANY

am .

Wenn 40 Models die neuesten Kollektions-Highlights von über zehn Designern vorstellen, dann darf ein Hochglanz-Magazin zur Fashion Show natürlich nicht fehlen. Die Rede ist von der Secret Fashion Show, die am 20. Mai von der Münchner Mplus Agentur veranstaltet wird. Das Cover für das Secret Fashion Show Magazin, dem Programmheft zur Modenschau, wurde bereits am Montag, den 13.04.2015 geshootet. Als Cover-Model konnten die Veranstalter keine geringere als Geli Kamaci gewinnen, die aus TV und Boulevard-Presse bekannt ist. Wir waren hautnah beim Shooting dabei und präsentieren Euch heute in unserem Backstage-Bericht die Highlights des Shootings und verraten, worauf man sich bei der Secret Fashion Show freuen darf.

Das Secret Fashion Show Magazin ist das Programmheft der Modenschau am 20. Mai in der Tonhalle in München. Eine exklusive Show, bei der über 40 Models mehr als 100 Entwürfe von elf Designern vorstellen werden! Beim gestrigen Shooting setzte Fotograf Richard Föhr das Topmodel Geli Kamaci in Szene. Im Leonardo

Hotel Royal Munich wurden an verschiedenen Orten die Top-Looks von Tuschimofestgehalten. Dabei setzten die Beauty & Fame Academy sowie Stylistin Jana Wagenknecht das Topmodel ins rechte Licht und sorgten so für ein perfektes Cover-Styling. In Kooperation mit der Citroën Niederlassung München wurden vor atemberaubender Kulisse des Leonardo Royal Hotels München verschiedene Outfits abgelichtet. 

Neben all dem Blitzlichtgewitter und Locationwechsel am Set konnten wir Geli Kamaci kurz für ein Interview entführen und sie über ihre Pläne in punkto Karriere befragen. Das internationale Topmodel von Louisa Models war Drittplatzierte des “24th Miss Model of the World” und absolvierte erfolgreich eine Ausbildung zur TV Moderatorin im LOGO Institut Frankfurt. Nach einigen Erfahrungen bei ProSieben red! will das aus München stammende Model nun als Moderatorin durchstarten. Doch alles weitere nun im Interview…

Cover-Model für eine Fashion Show ist man nicht alle Tage – wie ist die Mplus Agentur aufmerksam auf dich geworden? Ist es dein erstes Shooting für die Secret Fashion Show?

Da ich erst seit einem halben Jahr in München bin, ist es mein erstes Shooting mit der Mplus Agentur. Ich habe mich aber sehr geehrt gefühlt und freue mich das Cover des Secret Fashion Show Magazins zu zieren. 

Welches Kleid aus der Kollektion für das aktuelle Shooting gefällt dir am besten?

Bei so tollen Outfits fällt die Wahl natürlich äußerst schwer, wobei der Look mit feinem Kleid und trendy Lederjacke wohl mein persönlicher Favorit ist. Aber auch der Style mit Kleid und Hut vor dem schönen neuen Citroën gefällt mir besonders gut. Generell finde ich die Secret Fashion Show ein tolles und spannendes Projekt, werden hier doch zahlreiche junge Nachwuchsdesigner gefördert werden und wieder einmal die Mode in München im Fokus steht.

Wo hast du vor deiner Zeit in München gearbeitet bzw. gelebt?

Ich habe in vor allem in Peking und Shanghai gearbeitet, zuvor war ich aber auch in der USA, z.B. in New York, als Model tätig. Seit ca. sechs Monaten bin ich nun in München und freue mich sehr, dass die Mplus Agentur mich künftig als PR-Agentur unterstützt. 

Wo geht die berufliche Reise in Zukunft hin? Möchtest du künftig vermehrt im Bereich “Moderation” arbeiten?

Nach wie vor bin ich als Model für Luisa Models tätig und bin darüber hinaus auch mit l.a. Models für weitere Engagements im Gespräch. Daher werde ich auch in Zukunft weiterhin als Model meine berufliche Laufbahn bestreiten. Nichtsdestotrotz möchte ich gerne meine Karriere als Moderatorin weiter vorantreiben. Hierzu habe konnte ich bereits in China einige viele tolle Erfahrungen sammeln, etwa als ich auf Mandarin für den Preis “24th Miss Model of the World” erhalten habe. Anschließend habe ich bei ProSieben red! viele interessante Eindrücke sammeln hinter den Kulissen sammeln dürfen und möchte die in der nahen Zukunft verstärkt ausbauen. 

Wir sind schon sehr gespannt auf die Secret Fashion Show am 20. Mai – bis dahin gibt es erst einmal einige Backstage-Impressionen zum Shooting.

 

 http://www.gelikamaci.com/video-vid.html